Sie sind hier: Startseite > Archiv > NETWAYS

NETWAYS - Wege zur Chancengleichheit für Frauen

Die Durchführung der Maßnahmen ist abgeschlossen. Für Fragen zu dem Projekt steht Ihnen Frau Ulla Reuther reuther@zfbt.de, Telefon: 02305/9215020 gerne zur Verfügung.

Das Zentrum Frau in Beruf und Technik gehört zu der Entwicklungspartnerschaft "Netways - Wege zur Chancengleichheit für Frauen", einem Projekt der Gemeinschaftsinitiative Equal.

Das gemeinsame Ziel der Entwicklungspartner ist, die Wiedereingliederung von Frauen (auch Männern) nach der Familienphase und die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen sowie die Sicherung des Arbeitsplatzes und des Aufstiegs berufstätiger Frauen durch flexible und passgenaue Weiterbildungsangebote.

Zielgruppen sind:

Im Zentrum des Weiterbildungsangebots stehen hierbei E-Learning-Ansätze, die multimedialen und methodisch-didaktischen Lernansprüchen von Frauen gerecht werden und eine angemessene Lernumgebung schaffen. Die berufliche Qualifizierung ist kaufmännisch orientiert mit einer starken Ausrichtung auf neue Technologien. Daneben kommen den Themenbereichen Familie und Beruf und persönliche Kompetenzerweiterung eine besondere Bedeutung zu. Eine Kinderbetreuung während der Präsenzzeiten ist gewährleistet.

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit aus Mitteln des Europäischen SozialTelefonds

Zentrum Frau in Beruf und Technik • Telefon: 02305 92150-10 • Telefax: 02305 92150-49 • Erinstraße 6 • 44575 Castrop-Rauxel • Internet: www.zfbt.de • E-Mail: zfbt@zfbt.de