Sie sind hier: Startseite > Archiv > Neue Berufsfelder > Unser Serviceangebot > CAD-Planungs-/Gebäudetechnik

CAD-Planungs- und Gebäudetechnik für Frauen in Teilzeit

Förderzeitraum: 10/99 - 01/01

Das Projekt, das in Kooperation mit dem Berufsbildungszentrum der IHK durchgeführt wird, sieht die Vermittlung von Qualifikationen im Bereich innovativer Technologien wie z. B. der Gebäudesystemtechnik in Kombination mit mittlerweile üblichen Anwendungen wie beispielsweise CAD vor.

Es findet eine Verknüpfung von Qualifizierungsmodulen für zwei unterschiedliche Zielgruppen - Wiedereinsteigerinnen und berufstätige Frauen - jeweils in Teilzeit statt.

Einerseits wird durch die Weiterbildung die Position von Frauen in einem technischen Berufsfeld stabilisiert und gefördert, andererseits ein Wiedereinstieg auf hohem fachlichen Niveau angestrebt. Als Lernform wird Telelearning eingesetzt und erprobt.

Die Einrichtung einer Hotline stellt die Kommunikation zwischen Teilnehmerinnen und DozentInnen auch außerhalb der Qualifizierungszeiten des berufsbegleitenden Moduls sicher.

Mit der Qualifizierung sollen Aspekte betrieblicher Frauenförderung mit unternehmerischen Interessen im Strukturwandel der Region verknüpft werden.

Nach Abschluss der Qualifizierung werden die Teilnehmerinnen von einer sozialpädagogischen Fachkraft begleitet, um den Übergang in die Erwerbstätigkeit bzw. die Implementierung der erworbenen Kenntnisse in den Betrieben sicherzustellen.

Projektträger/Kontakt:
Stadt Siegen
Gleichstellungsstelle
Helga Dellori
Markt 2
57072 Siegen
Telefon: 0271/404-3351
Telefax: 0271/404-3354

Zentrum Frau in Beruf und Technik • Telefon: 02305 92150-10 • Telefax: 02305 92150-49 • Erinstraße 6 • 44575 Castrop-Rauxel • Internet: www.zfbt.de • E-Mail: zfbt@zfbt.de