Sie sind hier: Startseite > Archiv > Neue Berufsfelder > Unser Serviceangebot > Befragungsaktion

Befragungsaktion

Förderzeitraum: 10/01 - 12/01

Im Rahmen des Projektes wird eine Befragungsaktion unter weiblichen Auszubildenden und Gesellinnen in gewerblich-technischen, männerdominierten Berufen, die von 1998 bis 2001 in die Lehrlingsrollen der Handwerkskammern eingetragen worden sind, durchgeführt. An der Befragungsaktion beteiligen sich die Handwerkskammern Düsseldorf, Arnsberg, Bielefeld, Köln und Münster sowie die Südwestfälische Industrie-und Handelskammer in Hagen. Durch die Befragung sollen sowohl positive als auch negative Erfahrungen junger Frauen bei der Wahl eines männerdominierten Ausbildungsberufes zusammengetragen werden, um ihnen in Zukunft adäquate und effektive Hilfen zur Unterstützung ihres Ausbildungsweges und ihres Berufseinstiegs zur Verfügung stellen zu können.
Die Ergebnisse werden in einer Dokumentation zusammengefasst, die Arbeitsämtern, Regionalstellen, Gleichstellungsstellen und anderen Interessierten zur Verfügung gestellt wird sowie auf den Internetseiten der Kammern präsentiert.

Projektträger/Kontakt:
Handwerkskammer Düsseldorf
Frau Kuhlmann
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211/8795-402
Telefax: 0211/8795-432
kuhlmann@hwk-duesseldorf.de
Zentrum Frau in Beruf und Technik • Telefon: 02305 92150-10 • Telefax: 02305 92150-49 • Erinstraße 6 • 44575 Castrop-Rauxel • Internet: www.zfbt.de • E-Mail: zfbt@zfbt.de